News

28. Januar 2021

MSW Nordamerika Eröffnungs-Webinar

Kontaktperson: Iris Dilzer
20201109-north-americas-opening

Das Eröffnungs-Webinar am 24. August leitete die Gründung von MindSphere World in Nordamerika ein, das sich auf die Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko erstreckte. Das Webinar mit dem Thema "IoT als Werttreiber" richtete sich an potenzielle Gründungsmitglieder. Mehrere Führungskräfte aus der Fertigungsindustrie schalteten sich ein, als Siemens und andere MSW-Mitglieder ihre Zuhörer dazu ermutigten, sich "der Macht der Vielen" anzuschließen.

"Auf dem Weg in eine stärker digitalisierte Fertigungswelt müssen Industrieunternehmen in Ökosystemen agieren, damit alle Partner, seien es Entwickler, Anwender oder Integratoren, ihre Stärken in diese Ökosysteme einbringen können", so Raj Batra, CEO von Siemens Digital Industries in den USA. Wir freuen uns darauf, das volle Potenzial des industriellen IoT in Nordamerika auszuschöpfen!

Was sagten andere Redner?

  • "Die Harmonisierung verschiedener Schnittstellen und Datenformate in einem einheitlichen System ist entscheidend für die Monetarisierung von Daten in Geräten als Serviceansatz" - Pavel Romanenko, Leiter Partnerschaft bei ZKSystems
  • "Einzelkämpfer haben im digitalen Ökosystem keine Chance" - Dr. Donatus Weber, Leiter Digitale Dienste bei der Kampf GmbH
  • "Ein perfekter Sturm technologischer, strategischer und regulatorischer Verschiebungen schafft die Grundlage für disruptive Finanzierungslösungen [...]. Wir wollen mit der Industrie zusammenarbeiten, die Reisen der Nutzer verstehen, zusammen mit unseren Partnern". - Dr. Matthaeus Sielecki, Direktor Cash Management der Deutschen Bank
  • "Ein Partner mit umfassender Finanzierungs- und Branchenkompetenz ist entscheidend, um im digitalen Wandel nachhaltig wettbewerbsfähig zu bleiben. - Andre Killer, Partner für Finanzierungslösungen bei Siemens Financial Services

Wir freuen uns darauf, das volle Potenzial des industriellen IoT in Nordamerika auszuschöpfen!